Kalender 2015

UPDATE 2: Sehr lobend muss ich den Service von Saal Digital erwähnen. Jeder Reklamation wird kurzfristig und sehr kulant bearbeitet, vorbildlich!

UPDATE 1: Mittlerweile sind die Testkalender bei mir eingetroffen. Auf Fotopapier kommen die Farben brillant zu Geltung. Allerdings ist der Kalender mangels steifer Rückwand recht labil und wellt sich deutlich. Eine Schiene (wie ich es von Pixum Kalendern kenne) wird nicht mitgeliefert und ist auch auf Nachfrage nicht erhältlich. Deutlich besser ist daher die gedruckte Version. Die Farben sind dort nicht mehr so leuchtend aber immer noch mehr als zufriedenstellend. Dafür überzeugt die Festigkeit des Kalenders.

POST: In diesem Jahr habe ich als Alternative zu White Wall die Firma Saal Digital entdeckt und schon mit einigen Prints getestet. Da bisher zufrieden habe ich die Tage auch einmal einen Kalender dort bestellt. Wer möchte kann diesen gerne quasi zum Selbstkostenpreis von 30 Euro inkl. direktem Versand (Österreich 32 Euro, Schweiz 40 Euro) durch Saal Digital bei mir über mein Kontaktformular bestellen. Bitte Lieferadresse angeben, Bezahlung gerne via Paypal oder Überweisung.